Dialogmarketing

Direktmarketingkanäle
Kommunikation

Dialogmarketing im Aufwärtstrend

Die Aussichten für Direktmarketing in Deutschland sind trotz angespannter wirtschaftlicher Lage weiterhin positiv.
zum Artikel
Briefkästen
Marketing

Die ersten drei Sekunden entscheiden!

Man kennt das: Mal schnell die Post aus dem (Privat-)Briefkasten holen und nachsehen. Das erste Sortieren beginnt. Einige Briefe, ein Postwurfzettel, ein Faltprospekt vom Friseur, eine Wochenzeitung wie jeden Donnerstag! Gut, schlecht oder vielleicht!?
zum Artikel
Briefkasten
Marketing

»Rote Karte« für unerwünschte Anrufe oder Postzustellungen?

Was das neue BDSG bewirkt und wie damit umgegangen werden sollte.
zum Artikel
Marketing

Gewinnspiele im Direktmarketing – immer ein Gewinn?

Wer Gewinnspiele als Werbemittel einsetzt, muss bestimmte Regeln befolgen – gesetzliche genauso wie psychologische.
zum Artikel
Schnittlauchbrot
Marketing

„Sage mir Deinen Namen“ … – und ich streiche ihn auf's Brot!

Menschen reagieren bei Drucksachen mit besonderer Aufmerksamkeit auf den eigenen Namen. Mit der Bildpersonalisierung im Digitaldruck eröffnen sich neue Möglichkeiten.
zum Artikel
Fisch
Marketing

Der USP - ein wichtiger Faktor im Dialogmarketing

Marketingexperten muss man nicht erklären, was der USP für eine Bedeutung hat im Kontext aller Kommunikations-Aktivitäten über Produkte und Leistungen. im Dialogmarketing ist er einer der wichtigsten Faktoren überhaupt. der er entscheidet über Sein und Nichtsein, insbesondere dann, wenn es um die wenigen Sekunden geht, die ein Mailing zu einem Gewinner oder Verlierer macht.
zum Artikel
Texte
Marketing

Auf den Inhalt kommt es an!

Dialog-Marketing-Texte sind Überbringer von Botschaften, Informationen, Benefits. Gute Texte sind die Kombination aus Aussage, Kürze und Diktion. Auf was muss man Achten?
zum Artikel
Briefkasten
Marketing

Dialog-Marketing: Mailing

Das adressierte Mailing ist das wichtigste Medium im Dialogmarketing. Damit es ein erfolgreiches Mailing wird, sind bei der Konzeption und der Gestaltung einige Regeln zu beachten.
zum Artikel
Bahnhof
Marketing

Den Anschluss nicht verpassen

Zyklisch oder antizyklisch werben, eine Frage der Marktstellung
zum Artikel