Kommunikation

Landkarte
Kommunikation

Was bedeutet eigentlich...?

Ab dieser Ausgabe starten wir eine Serie unsere Sprache betreffend. Wir sind in dieser Rubrik Wörtern auf der Spur, erklären ihre Herkunft und tragen so dazu bei, dass der Sinn oder die Symbolik noch besser verstanden wird. In der Werbekommunikation ist es wichtig, jede Wortbedeutung nuanciert zu kennen, um sie geschickt einsetzen zu können. Da ist manchmal auch die Geschichte eines Wortes interessant. Etymologie ist ein Begriff aus der Sprachwissenschaft. Für unsere Redaktion ist er die Herausforderung, hinter die ursprüngliche Bedeutung unserer so oft benutzten Wörter zu kommen.
zum Artikel
Kommunikation

„Es zieht!“ - Wie sagen wir trotzdem, was wir nicht sagen? Kommunikation im Alltag.

„Um die Ecke hat ein neuer Italiener aufgemacht“. Dass die Ehefrau ihren Mann hier eigentlich fragt, ob das Paar nicht einmal wieder Essen gehen will, entgeht dem Angesprochenen und frustriert folglich die Frau. Dieses Beispiel stammt aus dem Band Deutsch – Frau, Frau – Deutsch, mit dem der Langenscheidt-Verlag die schon sprichwörtlichen Kommunikationsunterschiede zwischen den Geschlechtern aufgegriffen hat.
zum Artikel
Hühner
Kommunikation

Kommunikation ist alles!

Nur Ergebnisse klären, ob sie verstanden wird
zum Artikel