Kataloge auf dem Prüfstand[TEASER]Erfüllen Kataloge heute noch die Erwartungen ihrer Herausgeber? Sind sie noch die eigentlichen stummen Verkäufer? Die Taubenpost. Eine wahre Geschichte.[TEASER]Agenturleute erleben oft kuriose Geschichten. Kunden sind Menschen, die manchmal Unmögliches fordern: „mal sehen, ob dieser kreative Vielversprecher das lösen kann…“. Und einer dieser Menschen hatte mich auserkoren. In einem Mailing hatte ich mich als jungen, kreativen Problemlöser vorgestellt. Auf diese kecke Behauptung hin kam sofort ein Anruf mit dem Wunsch zu einem Termin. Ein Kunde – Marketingleiter eines Großkonzerns – wollte es wissen. Seine Forderung: „100-prozentiger Rücklauf“ auf seine Einladung zu einer Messe, die an 100 ganz wichtige Kunden gehen sollte. Paid Content im Internet[TEASER]Das Gespenst des Paid Content geht immer mal wieder um in der Medienwelt – der Meldung, dass die Zukunft des Internets in kostenpflichtigen Inhalten liege, folgt die Nachricht, dass Paid Content tot sei. Wie die monatelange Dementi-Kampagne des beliebten Social-Network-Portals StudiVZ zeigte, lässt sich besondere Aufmerksamkeit mit dem Gerücht erzielen, dass erfolgreiche Angebote im Web nun plötzlich kostenpflichtig werden sollen. Das erschreckt die Nutzer und führt zu allgemeinem Medieninteresse. Doch was bedeutet Paid Content eigentlich für Erzeuger und Nutzer? Wir stellen Ihnen einige Beispiele vor. „Weil Gesundheit auch Hautsache ist“[TEASER]So wie bei dem Hersteller von Hautpflegeprodukten Vichy, werden heute überall Produkte unter dem Leitsatz der Gesundheit angeboten. Von Lebensmitteln über Kleidung bis hin zu Möbeln und Freizeitangeboten: sie ermöglichen es dem Konsumenten gesund zu leben. Warum aber erzielt diese Strategie einen solchen Erfolg? Hört, hört![TEASER]Wie sieht die Zukunft des Radios aus? Auch gegen Stress ist ein Kraut gewachsen.[TEASER]Nachlassende Leistungsfähigkeit, Konzentrationsschwäche, erhöhte Reizbarkeit, das „Burn-out-Syndrom“ –all das sind Folgen von Stress. Doch wie kann man diesem vorbeugen? Oft genügt schon die richtige Ernährung. Zündende Ideen, die verpuffen[TEASER]Vor 150 Jahren wurde Rudolf Diesel geboren. Er war ein genialer Erfinder, aber kein Geschäftsmann. 1913 starb er –finanziell ruiniert und unter ungeklärten Umständen In eigener Sache[TEASER] 
In dieser Ausgabe
Kataloge
Marketing

Kataloge auf dem Prüfstand

Erfüllen Kataloge heute noch die Erwartungen ihrer Herausgeber? Sind sie noch die eigentlichen stummen Verkäufer?
zum Artikel
Taubenpost
Vermischtes

Die Taubenpost. Eine wahre Geschichte.

Agenturleute erleben oft kuriose Geschichten. Kunden sind Menschen, die manchmal Unmögliches fordern: „mal sehen, ob dieser kreative Vielversprecher das lösen kann…“. Und einer dieser Menschen hatte mich auserkoren. In einem Mailing hatte ich mich als jungen, kreativen Problemlöser vorgestellt. Auf diese kecke Behauptung hin kam sofort ein Anruf mit dem Wunsch zu einem Termin. Ein Kunde – Marketingleiter eines Großkonzerns – wollte es wissen. Seine Forderung: „100-prozentiger Rücklauf“ auf seine Einladung zu einer Messe, die an 100 ganz wichtige Kunden gehen sollte.
zum Artikel
Kommunikation

„Es zieht!“ - Wie sagen wir trotzdem, was wir nicht sagen? Kommunikation im Alltag.

„Um die Ecke hat ein neuer Italiener aufgemacht“. Dass die Ehefrau ihren Mann hier eigentlich fragt, ob das Paar nicht einmal wieder Essen gehen will, entgeht dem Angesprochenen und frustriert folglich die Frau. Dieses Beispiel stammt aus dem Band Deutsch – Frau, Frau – Deutsch, mit dem der Langenscheidt-Verlag die schon sprichwörtlichen Kommunikationsunterschiede zwischen den Geschlechtern aufgegriffen hat.
zum Artikel
Laptop mit Kreditkarte
Aktuelles

Paid Content im Internet

Das Gespenst des Paid Content geht immer mal wieder um in der Medienwelt – der Meldung, dass die Zukunft des Internets in kostenpflichtigen Inhalten liege, folgt die Nachricht, dass Paid Content tot sei. Wie die monatelange Dementi-Kampagne des beliebten Social-Network-Portals StudiVZ zeigte, lässt sich besondere Aufmerksamkeit mit dem Gerücht erzielen, dass erfolgreiche Angebote im Web nun plötzlich kostenpflichtig werden sollen. Das erschreckt die Nutzer und führt zu allgemeinem Medieninteresse. Doch was bedeutet Paid Content eigentlich für Erzeuger und Nutzer? Wir stellen Ihnen einige Beispiele vor.
zum Artikel
ICE
Marketing

„Weil Gesundheit auch Hautsache ist“

So wie bei dem Hersteller von Hautpflegeprodukten Vichy, werden heute überall Produkte unter dem Leitsatz der Gesundheit angeboten. Von Lebensmitteln über Kleidung bis hin zu Möbeln und Freizeitangeboten: sie ermöglichen es dem Konsumenten gesund zu leben. Warum aber erzielt diese Strategie einen solchen Erfolg?
zum Artikel
In Eigener Sache

Nicht verpassen!

Wenn es darum geht, erklärungsbedürftige Inhalte effizient zu vermitteln, bieten multimediale Anwendungen die idealen Voraussetzungen. Die kurzweilige Zusammenstellung von Animation, Film, Text Interaktion und userspezifischem Output kann Informationen schnell und nachhaltig vermitteln.
zum Artikel
Frau mit Radio
Kommunikation

Hört, hört!

Wie sieht die Zukunft des Radios aus?
zum Artikel
Mann auf Sessel
Vermischtes

Auch gegen Stress ist ein Kraut gewachsen.

Nachlassende Leistungsfähigkeit, Konzentrationsschwäche, erhöhte Reizbarkeit, das „Burn-out-Syndrom“ –all das sind Folgen von Stress. Doch wie kann man diesem vorbeugen? Oft genügt schon die richtige Ernährung.
zum Artikel
Diesel
Aktuelles

Zündende Ideen, die verpuffen

Vor 150 Jahren wurde Rudolf Diesel geboren. Er war ein genialer Erfinder, aber kein Geschäftsmann. 1913 starb er –finanziell ruiniert und unter ungeklärten Umständen
zum Artikel