Kundenkarten boomen - auch in Verlagen

 

Kundenkarte

Auch Verlage nutzen immer häufiger Kundenkarten und andere Kundenbindungsmaßnahmen, um ihre Leser zu halten und ihnen einen zusätzlichen Nutzen zu bieten.

 

Ein aktuelles Beispiel:

Die Zwei hat ein Kundenbindungsmodell in Form einer Lesercard für das Medienhaus, Weiden entwickelt. Eingesetzt wurden verschiedene Printmotive und ein Radiospot. Layout und Positionierung der »Vorteilscard« sowie zusätzliche Marketing-Beratung für die Zielgruppenansprache gehörten ebenso zu den Agentur-Aufgaben.

Partner-Event mit Erfolg

Es wurde ein Partner-Event entwickelt, um möglichst viele Einzelhändler der Region für die Aktion zu gewinnen. Die Aktion läuft seit ihrem Start sehr erfolgreich. Es konnten bisher ca. 5000 Karten und rund 200 neue Abonnements verkauft werden. 80 Prozent der angeschriebenen Händler im Einzugsgebiet beteiligen sich an der Aktion.

20.07.2012
05:58
15.07.2012
06:09
09.07.2012
03:23